Chemnitz Crusaders

VARLETS ZU GAST IN ROSTOCK
September 2013

Auch die Chemnitz Varlets sind am kommenden Wochenende wieder aktiv. Am Sonntag, dem 15. September, geht es auf die lange Reise an die Ostseeküste nach Rostock-Warnemünde. Dort wartet mit den Rostock Junior Griffins ein bisher noch unbekannter Gegner auf die Chemnitzer Jungs. Im bisherigen Saisonverlauf haben die Rostocker zwar bisher alle Spiele verloren, konnten aber dennoch immer wieder auch Punkte erzielen. Genau das macht es für die Chemnitz Varlets gefährlich. Einerseits ist die Personalsituation weiterhin äußerst angespannt. Andererseits darf auch die lange Anreise nach Rostock nicht außer Acht gelassen werden. 'Die Jungs sind hoch motiviert, aber der Großteil ist nach den zwei schweren Spielen gegen die Bulldogs nicht mehr frisch.', beschreibt Head Coach Mike Pfab die Lage. Vieles wird daher auf von einer geschlossenen Mannschaftsleistung abhängen. Der Sieg in Rostock ist natürlich in jedem Falle das Ziel. 'Wir können hinter den Spandauern noch aus eigener Kraft den zweiten Platz erreichen.', so Mike Pfab weiter. Das sollte schon Ansporn genug sein, um auch in Rostock punkten zu können. Nach dem Spiel winkt dann sicher auch noch ein kurzer Sprung in die Ostsee.


Rostock Junior Griffins vs. Chemnitz Varlets
Datum: Sonntag, 15. September 2013
Kickoff: 13 Uhr (Rostock-Warnemünde, Jahn-Sportpark Warnemünde, Parkstraße 51)

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us