Chemnitz Crusaders

ERFOLGREICHE TEILNAHME AM SACHSEN FLAG BOWL III
Oktober 2013

Am vergangenen Donnerstag, dem 3. Oktober, fand auf dem Trainingsgelände der Dresden Monarchs an der Bärnsdorfer Straße die dritte Auflage des Sachsen Flag Bowls statt. Bei diesem Turnier waren die Footballer des CWSV e.V. mit drei Teams am Start. In der Altersklasse B-Jugend 11-14 Jahre (5er Flag) gingen die Flag Knights, in der Altersklasse A-Jugend 15-18 Jahre (9er Flag) die Varlets und in der Altersklasse  Senior (9er Flag) die Crusaders ins Rennen.
 
Für die Flag Knights stellte dieses Turnier der Ausklang ihrer ersten Saison im Spielbetrieb dar. Nun sollten vor allen DIngen auch die Spieler Spielpraxis bekommen, die bisher nicht so oft zum Einsatz kamen. Im ersten Spiel trafen die Flag Knights auf die Leipzig Flag Lions und konnten in diesem Spiel bereits mit 24:22 einen Achtungserfolg erringen - zuletzt in Chemnitz hatten die Leipziger noch die Nase vorn gehabt. Damit war der Ehrgeiz geweckt, in der Endabrechnung einen vorderen Tabellenplatz zu belegen. Der nächste Gegner hieß nun Dresden Monarchs Peewees, welche die in diesem Jahr die Jugendflagliga Ost dominiert hatten. Auch in diesem Spiel zeigten die Flag Knights eine starke Leistung, mussten sich aber mit 0:19 geschlagen geben.  Gegen den letzten Gegner -  die Radebeul Suburbian Foxes - hatten die Flag Knights im Verlaufe der Saison der Jugendflagliga Ost teilweise gar nicht gut ausgesehen. Nicht so jedoch in diesem Spiel, welches die Flag Knights mit 24:12 für sich entschieden. In der Endabrechnung bedeutete dies einen sehr guten zweiten Platz, mit dem alle Beteiligten mehr als zufrieden sein konnten.
 
Da am letzten Wochenende das letzte reguläre Saisonspiel der Varlets gegen die Rostock Junior Griffins leider aufgrund der Absage der Rostocker nicht stattfinden konnte, waren die Varlets nun heiß auf den Vergleich mit den beiden anderen beiden sächsischen A-Jugend-Teams, auch wenn es sich um das eher ungewohnte 9er Flag hier handelte. Im ersten Spiel trafen die Varlets auf die Leipzig Junior Lions. Mit einem variablen Spiel, bestehend aus viel Läufen aber auch präzisen Pässen, wurde das Spiel klar dominiert und mit 18:0 gewonnen. Auch im zweiten Spiel gegen die Dresden Monarchs Juniors waren die Varlets das spielbestimmende Team, nutzten aber ihre Chancen nicht konsequent. Da zudem ein Touchdown nicht anerkannt wurde, trennten sich die Teams letztendlich unentschieden mit 8:8. Da die Varlets gegen die Leipziger einen höheren Sieg errungen hatten als die Dresdner (21:6), belegten die Varlets am Ende einen hervorragenden ersten Platz.
 
Auch die Crusaders waren mit einem Team angetreten, hatten allerdings keine großen Erwartungen für das Turnier, da aufgrund sehr kurzer Vorbereitungszeit in keinesfalls ein eingespieltes System zu erwarten war.  Gleich im ersten Spiel ging es gegen die im regulären Ligabetrieb der DFFL startenden Leipzig Lions. Die Crusaders schlugen sich respektabel, mussten aber eine Niederlage mit 0:15 hinnehmen. Doch damit waren die Crusaders im Turnier angekommen. Gegen das Team der Dresden Monarchs zeigten die Crusaders eine starke Leistung und trotzten den Dresdnern ein 0:0 ab. Gegen die ebenfalls flagerfahrenen Radebeul Suburbian Foxes gelang den Crusaders eine weitere Überraschung und erreichten mit einem 6:6 ein weiteres Unentschieden. Damit war schon mehr erreicht als erwartet. Am Ende genügte dies sogar noch für den dritten Tabellenplatz.
 
Insgesamt bot der Sachsen Flag Bowl III allen Beteiligten und Zuschauern eine Menge Spaß und Spannung. Aus Chemnitzer Sicht war das Abschneiden aller Teams erfolgreich und gerade im Jugendbereich bedeutet dies eine immense Entwicklung im vergangenen Jahr.

Gruppenbild mit allen Teams zum Abschluss:

 

Weitere Bilder sind in der Galerie zu finden.

Weitere Artikel lesen »

Termine

Do, 23.11. | Training Flag Knights (C-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule,
Albert-Köhler-Straße 48

Do, 23.11. | Training Crusaders (Herren)

19:30 Uhr, Leichtathletikhalle, Sportforum

Fr, 24.11. | Training Claymores (B-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Fr, 24.11. | Training Varlets (A-Jugend)

18:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Sponsoren

Sponsoren Logo
Logo eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Logo ics Sachsen Gmbh
Logo Dienstleistung Recht
Logo Swiss Life Select
Logo Hendrik Ludwig
Logo Whitesharkgames
Logo e-dox GmbH
Logo Subway Sandwiches
Logo der treibstoff - kreative kommunikation
Logo American Footballshop Potsdam
Logo EFS - Ebbos Football Shop
Logo Hall of Fame
Logo FitBox17
Logo allmaxx
Logo EASTSIDE SportMüller
Logo Pohl Projekt
Logo Engelmann Bus Reisen
Logo Sportcasino

Videos

Follow us