Chemnitz Crusaders

VARLETS STARTEN GEGEN BEARS IN DIE SAISON
April 2014

Am Samstag, dem 26. April, starten die Chemnitz Varlets, das A-Jugend-Team der Chemnitz Crusaders, vor heimischem Publikum in die Saison 2014 in der Jugendregionalliga Ost. Gegner werden die Berlin Bears sein. Mit den Berlinern wartet ein bisher noch unbekannter Gegner auf die Varlets. Im letzten Jahr spielten die Berlin Bears noch in der Jugendoberliga Ost (9er-Tackle), wo sie sich im Finale gegen die Potsdam Royals durchsetzen konnten. In diesem Jahr haben die Berliner bereits ein Spiel absolviert und mussten gegen die erfahrenen Berlin Thunderbirds (Absteiger aus der GFLJ) mit 13:42 eine Niederlage hinnehmen. Dabei konnten sie jedoch auch einige Akzente setzen. Bei den Varlets hat sich nach dem Abgang mehrerer erfahrener Spieler in den Herrenbereich - sowohl zu den Chemnitz Crusaders als auch bspw. zu den Dresden Monarchs - das Gesicht des Teams gewandelt. 'Wir haben viele Spieler mit wenig Erfahrung und sind im Schnitt auch deutlich jünger als die Berliner Spieler.', beschreibt Head Coach Mike Pfab die Situation bei den Varlets. Mit einem der kleinsten Kader der Liga wollen die Varlets dennoch mehr als nur in der Liga mitspielen und versuchen, die Erfolge des Vorjahres zu wiederholen. Das wird sicher alles andere als einfach werden. 'Die Jungs freuen sich auf das Spiel und das die Saison 2014 endlich beginnt.', so Mike Pfab weiter. Erster Schritt auf diesem Wege ist ein erfolgreicher Start gegen die Berlin Bears.


Chemnitz Varlets vs. Berlin Bears
Datum: Samstag, 26. April 2014
Kickoff: 14 Uhr (Chemnitz, Sportplatz des CWSV, Straße Usti nad Labem 42)

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us