Chemnitz Crusaders

SCRIMMAGE DER VARLETS IN LEIPZIG
Oktober 2014

Da das für den gestrigen Sonntag vorgesehene Auswärtsspiel der Chemnitz Varlets dem Rückzug der Cottbus Young Crayfish aus dem Spielbetrieb der Jugendregionalliga Ost zum Opfer gefallen war, konnte zumindest in Form eines Scrimmages ein Ersatz gefunden werden. Die Leipziger, die ihre reguläre Saison in der Jugendoberliga Ost (9er Tackle) bereits als Meister abgeschlossen hatten, erklärten sich gern zu dem Scrimmage bereit und so ging es bei sehr schönen herbstlichen Bedingungen auf die kurze Fahrt nach Leipzig. Wie bei Scrimmages üblich, wurden Serien zu je zehn Spielzügen absolviert. Besonderheit dabei war, dass die Leipziger Offense gegen die Chemnitzer Defense im Modus 9 gegen 9 spielte, während die Chemnitzer Offense gegen die Leipziger Defense im Modus 11 gegen 11 antrat. So konnte jede Offense mit ihrem bewährten Spielsystem arbeiten. Auf Seiten der Varlets stand vieles im Zeichen des noch ausstehenden letzten Saisonspiels gegen die Berlin Kobras am kommendem Sonntag. Einige Spielzüge wurden probiert und auch Erkenntnisse in der Defense gewonnen. Am Sonntag werden wir dann sehen, was gegen die Berlin Kobras dann möglich ist.

Einige Eindrücke vom Scrimmage findet Ihr in der Galerie.

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us