Chemnitz Crusaders

CRUSADERS TRAININGSCAMP NACHLESE
April 2015

Zwei Wochen nach Varlets und Claymores bekam das Team des Fördervereins für Nachwuchssport e.V. in Flöha ein zweites Mal Besuch von Chemnitzer Footballern. Diesmal kamen die Crusaders, um ihr Trainingslager zu absolvieren. Wie gewohnt ging es vornehmlich wieder darum, die Neuzugänge in das Team zu integrieren und die Grundlagen für die kommende Saison zu legen. In kräftezehrenden Einheiten bei in diesem Jahr insbesondere am Samstag angenehmen äußeren Bedingungen gelang dies ganz hervorragend. Es wurde viel geschwitzt und natürlich auch gelacht. Nahezu vollständig war der Kader der Crusaders bei der Sache. Den letzten Trainingstag absolvierten die Crusaders gemeinsam mit den Halle Falken, gegen die zum Abschluss noch ein Scrimmage ausgetragen wurde. Die Hallenser wurden im vergangenen Jahr in der Landesliga Ost noch auf der Zielgeraden vom späteren Aufsteiger Erfurt Indigos abgefangen, so dass sie auch in diesem Jahr wieder in der Landesliga antreten werden. Zwar begann pünktlich zum Scrimmage der Regen, doch das tat dem Geschehen auf dem Platz keinen Abbruch. Die Crusaders konnten das Gelernte unter Beweis stellen. Alle Spieler wurden eingesetzt und verschiedene Formationen in Offense und Defense getestet. Dabei offenbarte sich noch die eine oder andere Baustelle, an der bis zum Saisonbeginn noch intensiv gearbeitet werden wird. Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle auch an die Halle Falken!

Weitere Eindrücke aus dem Trainingslager findet Ihr in der Galerie.

Gemeinsames Gruppenfoto von Crusades und Falken zum Abschluss des Trainingslagers:



Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us