Chemnitz Crusaders

2. ROADTRIP NACH THÜRINGEN
Juni 2015

Binnen einer Woche begeben sich die Varlets am kommenden Samstag, dem 6. Juni, erneut auf die Reise nach Thüringen. Dieses Mal geht es in die Landeshauptstadt zu den Erfurt Indigos. Das neu formierte Erfurter Team befindet sich in seiner ersten Saison im Spielbetrieb und ist daher ein noch unbekannter Gegner für die Varlets. Bis jetzt haben die Indigos vier Spiele absolviert. Zwar gingen alle Spiele verloren, jedoch konnten sich die Erfurter von Spiel zu Spiel steigern und die Ausbeute an eigenen Punkten erhöhen, so zuletzt beim Heimspiel gegen die Berlin Bullets, wo man mit 24:33 den Kürzeren zog. Nun kommt mit den Varlets der Favorit nach Erfurt. Sicher werden die Chemnitzer den Gegner nicht unterschätzen. 'Sie haben einige sehr schnelle Spieler, die den Varlets sicherlich eine Mühe bereiten werden.', analysiert Head Coach Mike Pfab den Gegner. Darauf haben sich die Chemnitz Varlets im Training vorbereiten und werden sicher auch einige Dinge ausprobieren. Dabei ist das Ziel aber klar definiert. 'Mit einem erneuten Sieg wollen wir die Hinrunde ungeschlagen abschließen.', so Mike Pfab weiter. Entsprechend eingestimmt geht so auf die erste 'richtige' Auswärtsfahrt mit dem Bus.


Erfurt Indigos U19 vs. Chemnitz Varlets
Datum: Samstag, 6. Juni
Kickoff: 11 Uhr (Erfurt, Sportplatz Essener Str. 16)

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us