Chemnitz Crusaders

3. DOUBLE HEADER MIT CLAYMORES UND VARLETS
Juni 2015

Während am kommenden Samstag, dem 27. Juni, in Dresden die finalen Spiele der Junioren-Europameisterschaft im American Football in Dresden über die Bühne gehen, findet in Chemnitz nun bereits zum dritten Male in dieser Saison ein Double Header statt, der ausschließlich von den Jugendteams bestritten wird. Den Anfang auf dem Chemnitzer Usti-Field machen wieder die Chemnitz Claymores, das B-Jugend-Team der Chemnitz Crusaders. Um 11.00 Uhr findet dann mit dem Rückspiel gegen die Spandau Bulldogs U16 nun schon das letzte reguläre Saisonspiel des jungen Chemnitzer Teams statt. Eine nicht immer einfache Debütsaison liegt nun so gut wie hinter den Chemnitz Claymores. Mit drei errungenen Siegen haben die Jungs und Mädchen ihr Soll mehr als erfüllt. Gegen die Spandauer gab es im Hinspiel mit 0:20 eine glatte Niederlage. Daher gehen die Chemnitz Claymores als klarer Außenseiter in das Spiel. Wie bereits in Spandau steht vor allen Dingen im Vordergrund, dass möglichst jeder Spieler seine Spielzeit bekommt. Natürlich möchten sich die Chemnitz Claymores vor heimischem Publikum mit einer ordentlichen Leistung verabschieden. 'Es hat sich in der kurzen Zeit ein tolles Team gebildet und entsprechend motiviert gehen die Claymores in ihr bereits achtes Spiel.', berichtet Head Coach Mike Pfab. Dabei drücken Ihnen hoffentlich wieder zahlreiche Zuschauer die Daumen.

Im zweiten Teil des Double Headers sind dann die Chemnitz Varlets, das A-Jugend-Team der Chemnitz Crusaders, an der Reihe und zwar mit dem Spitzenspiel in ihrer Gruppe der Jugendoberliga Ost. Gegner sind bereits um 14.00 Uhr die Jenaer Hanfrieds. Im Hinspiel vor wenigen Wochen in Jena waren die Chemnitz Varlets mit 51:8 erfolgreich. Dies war auch die bislang einzige Niederlage der Jenaer Hanfrieds. Am letzten Sonntag konnten sie wieder einen deutlichen Sieg gegen die Erfurt Indigos erringen. Aber auch die Chemnitz Varlets siegten bei den Berlin Bullets klar mit 59:20 und setzten damit ihre bislang beispiellose Siegesserie in dieser Saison fort. Mit einem Sieg gegen die Jenaer Hanfrieds wäre den Chemnitz Varlets auch der erste Tabellenplatz nicht mehr zu nehmen. 'Wir wollen weiter unbesiegt bleiben.', gibt Head Coach Mike Pfab eine klare Marschrichtung für das Spiel vor. Dafür können die Chemnitz Varlets, im Gegensatz zu den letzten Spielen, wieder auf fast alle Spieler zurück greifen. Die Motivation ist ebenso entsprechend hoch. Die Chemnitz Varlets freuen sich auf das Spiel und möchten der Saison 2015 ein weiteres erfolgreiches Kapitel hinzufügen. Dabei erhoffen sich die Chemnitz Varlets wieder ebenso zahlreiche und lautstarke Unterstützung vom Chemnitzer Publikum wie zu den letzten Heimspielen.


Chemnitz Claymores vs. Spandau Bulldogs U16
Datum: Samstag, 27. Juni
Kickoff: 11 Uhr (Chemnitz, Sportplatz des CWSV, Straße Usti nad Labem 42)

Chemnitz Varlets vs. Jenaer Hanfrieds U19
Datum: Samstag, 27. Juni
Kickoff: 14 Uhr (Chemnitz, Sportplatz des CWSV, Straße Usti nad Labem 42)

Weitere Artikel lesen »

Termine

Do, 23.11. | Training Flag Knights (C-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule,
Albert-Köhler-Straße 48

Do, 23.11. | Training Crusaders (Herren)

19:30 Uhr, Leichtathletikhalle, Sportforum

Fr, 24.11. | Training Claymores (B-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Fr, 24.11. | Training Varlets (A-Jugend)

18:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Sponsoren

Sponsoren Logo
Logo eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Logo ics Sachsen Gmbh
Logo Dienstleistung Recht
Logo Swiss Life Select
Logo Hendrik Ludwig
Logo Whitesharkgames
Logo e-dox GmbH
Logo Subway Sandwiches
Logo der treibstoff - kreative kommunikation
Logo American Footballshop Potsdam
Logo EFS - Ebbos Football Shop
Logo Hall of Fame
Logo FitBox17
Logo allmaxx
Logo EASTSIDE SportMüller
Logo Pohl Projekt
Logo Engelmann Bus Reisen
Logo Sportcasino

Videos

Follow us