Chemnitz Crusaders

ERFURT WARTET AUF DIE CRUSADERS
September 2015

Zum dritten Mal binnen drei Wochen gehen die Crusaders am kommenden Sonntag, den 6. September, auf die Reise zu einem Auswärtsspiel in der Oberliga Ost. Diesmal geht die Reise entlang der A4 in die Landeshauptstadt Thüringens zu den Erfurt Indigos. Im ersten Aufeinandertreffen beider Teams überhaupt im Spielbetrieb im Juli behielten die Crusaders mit 24:12 die Oberhand, versäumten damals aber nach einer 24:0-Führung zur Halbzeit weiter zu punkten. Das soll nun in Erfurt anders sein. 'Eine Footballsaison ist kein Selbstläufer. Jedes Spiel muss aufs Neue vorbereitet werden. Wir erwarten eine gute Erfurter Mannschaft. Wir können uns keineswegs auf den Heimsieg stützen!', beschreibt Head Coach Ralph Dietrich seine Erwartungen an das Spiel. Die Erfurter bewiesen in diesem Jahr, dass sie zu Hause jedem Gegner Paroli bieten können, verloren jedoch in der vergangenen Woche ihr Heimspiel gegen die Magdeburg Virgin Guards mit 6:17. Die Chemnitz Crusaders kommen mit dem Rückenwind der beiden Siege gegen eben jene Magdeburger sowie gegen die Wernigerode Mountain Tigers nach Erfurt. 'Die Stimmung ist nach zwei Siegen natürlich gut. Aber wir fahren nach Erfurt mit der berühmten 'Rumpftruppe'. Einige Spieler sind aus verschiedenen Gründen nicht dabei.', ergänzt Ralph Dietrich. Natürlich macht das Fehlen einiger Spieler die Aufgabe für die Coaches in den Trainingseinheiten vor dem Spiel nicht leichter. Es wird sicher die eine oder andere Rotation geben und so mancher Spieler wird sich auf Positionen wiederfinden, die er sonst nur selten spielt. Aber vielleicht birgt das ja gerade das Geheimnis zum Sieg? Das kann jeder Interessierte am Sonntag in Erfurt heraus finden. Gern wird sich in jedem Falle Cornerback Martin Deckert (#1) an das bisher einzige Spiel der Crusaders in Erfurt erinnern. Im Testspiel zur Vorbereitung der Saison 2012 erzielte er zwei Touchdowns - beide per Kick-Off-Return. Vielleicht gelingt ja dieses Mal ein ähnliches Husarenstück?


Erfurt Indigos vs. Chemnitz Crusaders
Datum: Sonntag, 6. September
Kickoff: 15 Uhr (Erfurt, Sportplatz Essener Straße 16)

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us