Chemnitz Crusaders

SAISONABSCHLUSS VARLETS UND CLAYMORES
Oktober 2015

Seit dem letzten Spiel der Saison 2015 sind nun schon wieder einige Tage ins Land gegangen und schon bald erfolgt der Start in das Wintertraining. Zeit also, die abgelaufene Saison in würdigem Rahmen abzuschließen. Dazu fanden sich Spieler, Coaches, Eltern und Freund von Claymores und Varlets am gestrigen Samstag auf dem Chemnitzer Usti-Field zusammen und ließen die vergangene Saison Revue passieren. Insbesondere bei den Varlets wurde in diesem Jahr so mancher Rekord aufgestellt. 437 Punkte in der Offense sprechen da eine deutliche Sprache. Über ein Viertel der Punkte gingen allein auf das Konto von Matti Gruhle (#44). Auch in der Defense hinterließ er bei Gegnern und auch Schiedsrichtern bleibende Eindrücke, was sich in einer Vielzahl an Tackles niederschlug. So war es auch keine große Überraschung, dass er auch zum MVP 2015 der Varlets gewählt wurde. Anschließend erfolgte neben der Vorstellung der Coaches für die kommende Saison auch die Verabschiedung der diesjährigen Seniors - Felix Hilbich (#22), René Steiniger (#29), Clemens Rother (#40), Matti Gruhle (#44), William Peger (#52), Janik Baumann (#66), Fabian Tamme (#4/68), Konstantin Mittelbach (#71) und Lucas Rößner (#84). Die Seniors haben in den vergangenen Jahren das Gesicht der Varlets geprägt. Die besten Wünsche der Teamkameraden begleiten die Seniors auf ihrem weiteren Weg. Sofern der Weg nicht weg aus Chemnitz führt, wird man den einen oder anderen auch im nächsten Jahr wieder in Football-Ausrüstung auf dem heimischen Usti-Field zu Gesicht bekommen, dann allerdings im Team der Crusaders.

Nach den Varlets waren die Claymores an der Reihe, wo zunächst die offizielle Übergabe der Funktion des Head Coaches von Mike Pfab an Thomas Junge erfolgte. In ihrer ersten Saison haben die Claymores mehr erreicht, als alle vorher erwartet hatten. Waren es im vergangenen noch zehn Jugendliche gewesen, so sind es nun mittlerweile 32. Eine ganz enorme Steigerung. Besonderer Dank galt hier vor allen Dingen den Team Captains, welche einen großen Anteil am Zusammenhalt im Team über das ganze Jahr hatten. Als MVP 2015 wurde dann Daniel Kislicyn (#20) ausgezeichnet, der sich sowohl auf als auch neben dem Platz die Ehre verdient hatte. Danach wurden die Coaches der Claymores für die Saison 2016 vorgestellt. Neu hinzu stößt hier Marcus Neuber, der als Positionscoach die Linebacker betreuen wird. Auch bei den Spielern wird sich natürlich das Gesicht des Teams über den Winter verändern. Zwölf Spieler verlassen als Seniors die Claymores und wechseln in der Mehrzahl zu den Varlets. Dafür kommen aus den Reihen der Flag Knights wieder sechs Spieler dazu.

Willst Du im nächsten Jahr auch dabei sein bei Claymores oder Varlets? Dann ist der Start in das Wintertraining genau der richtige Zeitpunkt für Dich! Zu den folgenden Terminen veranstalten die Chemnitzer Footballer Tryouts, bei denen Ihr in eine faszinierende Sportart hinein schnuppern könnt:

Offenes TRYOUT für alle Altersklassen der Chemnitz Crusaders
Datum: 05.11.2015
Uhrzeit: ab 19:30 Uhr
Ort: Leichtathletikhalle im Sportforum Chemnitz, Reichenhainer Straße

TRYOUT Claymores (B-Jugend)
Datum: 06.11.2015
Uhrzeit: 16:00 Uhr - 18.00 Uhr
Ort: Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule, Albert-Köhler-Str. 48

TRYOUT Varlets (A-Jugend)
Datum: 06.11.2015
Uhrzeit: 19:00 Uhr - 21.00 Uhr
Ort: Turnhalle Schloßschule, Küchwaldstraße 4

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us