Chemnitz Crusaders

CRUSADERS TRAINING CAMP TAG 1
April 2016

Nachdem in der vergangenen Woche die Hallensaison beendet wurde, geht es nun wieder an die frische Luft zum Training. Den Auftakt bildete am gestrigen Samstag ein Minicamp auf dem High Field, dem Trainingsplatz der Chemnitz Crusaders. Hatte am Vortag noch das Aprilwetter morgens nochmal für Schnee gesorgt, zeigte sich das Wetter am Samstag schon wesentlich verbessert. Frühlingshafte Temperaturen und Sonnenschein sorgten für gute äußere Bedingungen. Dem tat auch der etwas gewöhnungsbedürftige Zustand es Rasens keinen Abbruch. In mehreren intensiven Trainingseinheiten wurde sowohl in den Positionsgruppen als auch im Spiel Offense gegen Defense trainiert. Natürlich gibt es noch einigen Optimierungsbedarf. Dessen sind sich die Coaches wohl bewusst.

Dieses Minicamp sowie die nächste Trainingseinheit am Dienstag sind in diesem Jahr integraler Bestandteil des Trainingslagers. Der Hauptteil des Trainingslagers findet dann wie gewohnt in Flöha am kommenden Wochenende statt. Das hervorragende Trainingsgelände hat sich sowohl bei den Crusaders als auch bei Varlets und Claymores als Anlaufpunkt in der Saisonvorbereitung etabliert. Am Freitag Nachmittag reisen die Crusaders an und am Abend findet auch schon die erste Trainingseinheit statt. In verschiedenen Trainingseinheiten werden die Grundlagen für ein erfolgreiches Abschneiden in der diesjährigen Saison gelegt. Zum Abschluss des Trainingslagers am Sonntag erhalten die Crusaders zu einem Scrimmage Besuch aus der tschechischen Partnerstadt Ústí nad Labem, welche auch Namensgeberin für die Heimspielstätte der Crusaders - das Usti-Field - ist. In Ústí nad Labem beheimatet sind die Blades. Im letzten Jahr wurden diese vom auch in Chemnitz wohlbekannten Head Coach Remo Wolf betreut. Die Blades spielen in diesem Jahr in der 2. tschechischen Liga, nachdem sie in der vergangenen Saison alle Spiele der regulären Saison in der 3. Liga gewonnen hatten und lediglich im Finale - dem Bronze Bowl - den Bílovice Sígrs unterlagen. Auch die Blades stehen kurz vor dem Saisonstart, so dass das Aufeinandertreffen der beiden Teams sehr interessant werden dürfte.

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us