Chemnitz Crusaders

SAISONAUFTAKT DER CRUSADERS IN JENA
Mai 2016

Nach dem Testspiel bei den Radebeul Suburbian Foxes wird es nun Ernst für die Chemnitz Crusaders. Am kommenden Sonntag, den 8. Mai, starten die Chemnitzer Footballer in die Saison 2016 mit einem Auswärtsspiel bei den Jenaer Hanfrieds. Somit beginnt die neue Saison aus Chemnitzer Sicht mit dem sächsisch-thüringischen Duell, welches den Abschluss der Saison 2015 bildete. Da gewannen die Crusaders ihr Heimspiel nach Jenaer Führung mit 12:7 und eroberten damit den zweiten Tabellenplatz im Gesamtklassement der Oberliga Ost. Alle Spiele zwischen beiden Teams waren von teilweise äußerst knappen Resultaten geprägt. Drei Chemnitzer Siege stehen einem Sieg der Jenaer Hanfrieds gegenüber. Dieser Sieg gelang den Hanfrieds in ihrem letztjährigem Heimspiel, als es den Crusaders nicht gelang, ihr wirkliches Leistungsvermögen über die gesamte Dauer des Spiels abzurufen und folgerichtig mit 13:25 verloren. In diesem Jahr sind aber die Karten neu gemischt. Die Hanfrieds haben bereits zwei Spiele absolviert. Im Heimspiel wurden die Magdeburg Virgin Guards mit 22:7 besiegt, während gegen die Erfurt Indigos erst in letzter Minute ein knapper 7:6-Sieg errungen wurde. An die Leistung des letzten Heimspiels gegen die Hanfrieds möchten die Chemnitzer Footballer nun gern anknüpfen. Dabei müssen wieder einige neue Spieler in den Spielbetrieb integriert werden, darunter einige ehemalige A-Jugendliche aus den Reihen der Varlets. 'Ich erwarte ein gutes Spiel von uns, wobei die Leistung vor dem ersten Spiel der Saison schwer einzuschätzen ist.', beschreibt Head Coach Ralph Dietrich die Erwartungen an das Spiel. Insbesondere werden mit Spannung die Auswirkungen der Veränderungen und Neustrukturierungen in der Winterpause erwartet. Dabei wird das Spiel sowohl eine Standortbestimmung als auch bereits ein Gradmesser für den Rest der Saison sein. Die Spieler sind entsprechend motiviert und sehen mit Vorfreude auf das Spiel. 'Wir wollen unser Bestes geben und hoffen, dass wir es auch auf den Platz zeigen können. Ich wünsche mir einen optimalen Start für das Team!', so Ralph Dietrich weiter. Auf nach Jena!


Jenaer Hanfrieds vs. Chemnitz Crusaders
Datum: Sonntag, 8. Mai
Kickoff: 15.00 Uhr (Jena, Sportpark Lobeda, Alfred-Diener-Str. 2)

 

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us