Chemnitz Crusaders

GENERALPROBE IN ERFURT
April 2012

Gameday in ErfurtAm kommenden Samstag, dem 14. April, findet für die Crusaders die Generalprobe für die Saison 2012 statt. Die Crusaders begeben sich auf die Reise nach Erfurt zu den dort beheimateten Indigos. Bisher trafen Indigos und Crusaders noch nie aufeinander, lediglich ein Trikotsatz der Crusaders war bei den Erfurtern in deren Anfangstagen im Einsatz. Im letzten Jahr schafften die Erfurter den Aufstieg in die Oberliga Mitte, womit sie in der gleichen Spielklasse wie die Crusaders spielen. Hinter den Crusaders liegt bereits das Trainingslager in Flöha. 'Hinterlassen hat es uns neben einigen noch zu meisternden Aufgaben auch eine hohe Motivation und leider auch noch einige laborierende Spieler. Aber mit unserem derzeitigen Kader werden wir diese Lücken hoffentlich gut füllen können.', resümiert Head Coach Ralph Dietrich. Es funktioniert zwar noch nicht alles perfekt im Training, aber genau dazu, um an diesen Schwachstellen zu arbeiten, ist ein Vorbereitungsspiel auch da. Dementsprechend sind auch die Erwartungen an dieses Spiel. 'Ich erwarte vor allem, dass ich möglichst viele Spieler testen kann und ich bin gespannt, wie die Rookies mit der Situation eines Gamedays umgehen. Wir wollen viel testen und freuen uns daher, dass wir mal einen für uns komplett neuen Gegner kennenlernen.', so Ralph Dietrich. Für die Crusaders ist dieses Spiel die letzte Standortbestimmung unter Spielbedingungen vor dem scharfen Start in die Saison - am 22. April mit dem Auswärtsspiel bei den Erkner Razorbacks.

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us