Chemnitz Crusaders

ENDLICH WIEDER FOOTBALL AUF DEM USTI-FIELD
August 2016

Am kommenden Sonntag, den 14. August, ist es endlich wieder soweit und es gibt wieder American Football auf dem heimischen Usti-Field in Chemnitz zu erleben. Bis jetzt bekamen die Chemnitzer Fans nur wenig von ihren Teams zu sehen, da die Mehrzahl der Spiele bislang auswärts ausgetragen wurde. Insbesondere bei den Chemnitz Crusaders bedeutet dieser Spieltag der Auftakt zu einer vier Spiele umfassenden Serie von Heimspielen. Den Anfang macht jedoch um 11.00 Uhr das A-Jugend-Team - die Chemnitz Varlets. Gegner werden hier im Sachsen-Derby die Leipzig Junior Lions sein. Vor der Sommerpause unterlagen die Chemnitz Varlets erst in letzter Sekunde knapp mit 21:22. Inzwischen liegt auch die Ferienzeit hinter den Chemnitz Varlets. Zur Vorbereitung auf das Spiel hat das Team am vergangenen Sonntag ein Minicamp absolviert, denn sie werden alles geben, damit endlich der erste Sieg in diesem Jahr auf dem Platz erzielt wird. 'Es wird wohl wie bereits im Hinspiel bis zur letzten Sekunde spannend bleiben, diesmal hoffentlich mit dem besseren Ende für uns.', blickt Head Coach Mike Pfab voraus. Für die Chemnitz Varlets ist dies bereits das vorletzte Spiel der Saison, für das sie natürlich auf zahlreiche Unterstützung durch Familie, Freunde und Fans hoffen.

Danach kommt es ab 15.00 Uhr zur Fortsetzung des Kellerduells zwischen den Chemnitz Crusaders und den Erfurt Indigos. Vor knapp zwei Wochen errangen die Erfurter gegen die Chemnitz Crusaders mit 10:0 ihren ersten Saisonsieg. Da die Erfurt Indigos in der Vorwoche ihr nächstes Spiel in Magdeburg verloren, liegen die Chemnitz Crusaders noch immer in der Tabelle vor den Erfurt Indigos, doch das kann sich sehr schnell ändern. Damit steht nichts weniger als der Verbleib in der Oberliga Ost auf dem Spiel. Die Niederlage in Erfurt hat natürlich nicht zur Begeisterung beigetragen und auch der bisherige Saisonverlauf lässt stark zu wünschen übrig. Doch gerade jetzt liegt das Ziel klar vor Augen. 'Ich erwarte ein kämpfendes Crusaders-Team! Erfurt ist eine Mannschaft, mit der wir uns erfolgreich messen müssen, um weiterhin in der vierten Liga zu spielen.', beschreibt Head Coach Ralph Dietrich seine Erwartungen an das Spiel. Dabei wird es vor allen Dingen darauf ankommen, dass die Offense ihren Spielfluss findet und Punkte erzielt. Drei zu Null verlorene Spiele sollten da Motivation genug sein. Insbesondere gilt es ja auch, den direkten Vergleich mit den Erfurtern zu beachten. Ein Sieg mit einer Differenz von mehr als zehn Punkten wäre damit schon Pflichtprogramm. 'Wir wollen das Spiel gewinnen und haben den Verbleib in der Oberliga Ost in den eigenen Händen - dementsprechend werden wir agieren.', so Ralph Dietrich weiter. Eine leichte Aufgabe wird dies nicht werden, wie es auch die ganze Saison schon nicht leicht war. Zahlreiche Neulinge wurden im Team begrüßt und somit auch viel Zeit in die Ausbildung dieser Spieler investiert. Die so gewonnene Tiefe des Kaders ist eine Voraussetzung für die vor den Chemnitz Crusaders liegenden Aufgaben. Die wichtigste und nächstliegendste Aufgabe ist es, den Verbleib in der Oberliga Ost auch im kommenden Jahr sicher zu stellen. Dafür wird jede Unterstützung vom Spielfeldrand durch das Chemnitzer Publikum benötigt. Also seid dabei am Sonntag!

Und wer noch nicht genug vom Chemnitzer Football am kommenden Wochenende hat und schon gar nicht bis Sonntag warten möchte, der besucht am Vortag den Stand der Chemnitz Crusaders auf dem Pressefest der 'Freien Presse' auf der Küchwaldwiese.


Chemnitz Varlets vs. Leipzig Junior Lions
Datum: Sonntag, 14. August
Kickoff: 11 Uhr (Chemnitz, Sportplatz des CWSV, Straße Usti nad Labem 42)

Chemnitz Crusaders vs. Erfurt Indigos
Datum: Sonntag, 14. August
Kickoff: 15 Uhr (Chemnitz, Sportplatz des CWSV, Straße Usti nad Labem 42)

Weitere Artikel lesen »

Termine

Do, 23.11. | Training Flag Knights (C-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule,
Albert-Köhler-Straße 48

Do, 23.11. | Training Crusaders (Herren)

19:30 Uhr, Leichtathletikhalle, Sportforum

Fr, 24.11. | Training Claymores (B-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Fr, 24.11. | Training Varlets (A-Jugend)

18:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Sponsoren

Sponsoren Logo
Logo eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Logo ics Sachsen Gmbh
Logo Dienstleistung Recht
Logo Swiss Life Select
Logo Hendrik Ludwig
Logo Whitesharkgames
Logo e-dox GmbH
Logo Subway Sandwiches
Logo der treibstoff - kreative kommunikation
Logo American Footballshop Potsdam
Logo EFS - Ebbos Football Shop
Logo Hall of Fame
Logo FitBox17
Logo allmaxx
Logo EASTSIDE SportMüller
Logo Pohl Projekt
Logo Engelmann Bus Reisen
Logo Sportcasino

Videos

Follow us