Chemnitz Crusaders

KLARER SIEG FÜR DIE CLAYMORES
Mai 2017

Am heutigen Sonntag absolvierten die Chemnitz Claymores ihr erstes Saisonspiel in der B-Jugendliga Ost. Gegen die Leipzig Lions stand am Ende ein klares 36:0 (8:0/14:0/14:0/0:0) auf der Anzeigetafel. Noch war es trocken auf dem Usti-Field, als das Spiel begann. Gleich die erste Angriffsserie wandelten die Claymores in Punkte um. Quarterback Johann Sahlmann (#5) erzielte mit einem 4-Yard-Lauf den ersten Touchdown zur 8:0-Führung. Die Leipziger in ihrem ersten Spiel überhaupt konnten zunächst wenig entgegen setzen. Wieder rollte der Angriff der  Claymores. Allerdings dauerte es bis nach dem ersten Seitenwechsel, bis Runningback Simeon Oehme (#43) den Ball in die Endzone zum Touchdown trug. Nun stand es 16:0 und mittlerweile hatte sich auch der Regen eingestellt. Es dauerte nicht lang und schon wieder war die Chemnitzer Offense im Ballbesitz und baute wiederum mit einem Touchdown durch Johann Sahlmann (#5) die Führung auf 22:0 aus. Die Lions kamen nun auch etwas besser ins Spiel, aber nie gefährlich in die Nähe der Chemnitzer Endzone. So ging es dann auch in die Halbzeitpause.

Der Regen verzogen sich langsam aber sicher und das dritte Viertel begann nach Maß für die Claymores. Zunächst gelang Kenneth Morgenstern (#38) eine Interception und nur wenig später war Simeon Oehme (#43) mit seinem zweiten Touchdown zur Stelle und erhöhte die Führung auf nun mehr 28:0. Die Führung gab den Coaches der Claymores Gelegenheit, auf verschiedenen Positionen die Spieler rotieren zu lassen. So tauschten bspw. Quarterback Johann Sahlmann (#5) und Runningback Simeon Oehme (#43) hin und wieder die Rollen. Und das erfolgreich. Kurz vor Ende des dritten Viertel erhöhte Simeon Oehme (#43) mit seinem dritten Touchdown auf 36:0. Mittlerweile war die Mercy Rule in Kraft, d.h. die Uhr lief nun weitestgehend durch. Entsprechend schnell ging auch das letzte Viertel und endete schließlich mit einem kleinen Erfolgserlebnis für die Leipziger. Mit einer Interception in der eigenen Endzone verhinderten sie buchstäblich in letzter Sekunde Chemnitzer Punkte. Der Grundstein für eine erfolgreiche Saison der  Claymores ist damit gelegt. Den Schwung aus diesem Spiel müssen die Jungs nun mit in das nächste Spiel nehmen. Dieses findet bereits in einer Woche statt. Gegner sind dann in Leipzig die Leipzig Hawks.

Weitere Artikel lesen »

Termine

Do, 23.11. | Training Flag Knights (C-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule,
Albert-Köhler-Straße 48

Do, 23.11. | Training Crusaders (Herren)

19:30 Uhr, Leichtathletikhalle, Sportforum

Fr, 24.11. | Training Claymores (B-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Fr, 24.11. | Training Varlets (A-Jugend)

18:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Sponsoren

Sponsoren Logo
Logo eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Logo ics Sachsen Gmbh
Logo Dienstleistung Recht
Logo Swiss Life Select
Logo Hendrik Ludwig
Logo Whitesharkgames
Logo e-dox GmbH
Logo Subway Sandwiches
Logo der treibstoff - kreative kommunikation
Logo American Footballshop Potsdam
Logo EFS - Ebbos Football Shop
Logo Hall of Fame
Logo FitBox17
Logo allmaxx
Logo EASTSIDE SportMüller
Logo Pohl Projekt
Logo Engelmann Bus Reisen
Logo Sportcasino

Videos

Follow us