Chemnitz Crusaders

CLAYMORES ERNEUT SIEGREICH
Mai 2017

Auch von ihrem zweiten Saisonspiel am letzten Sonntag kamen die Claymores siegreich zurück. Die noch junge Mannschaft der Leipzig Hawks entpuppte sich jedoch als überraschend hartnäckiger Gegner. Dementsprechend sahen die nach Leipzig mitgereisten Familienangehörigen ein bis zum Schluss hochspannendes Spiel, dass die Claymores nach hartem Kampf mit 16:24 (2:0/6:8/8:0/0:16) zu ihren Gunsten entscheiden konnten.

Bei schönstem Footballwetter standen sich bereits 9.00 Uhr die beiden Mannschaften auf dem Feld gegenüber. Doch die Claymores erwischten einen eher holprigen Start. Während die Defense die Leipziger Offense zu Spielbeginn noch relativ gut in Schach hielt, hatte die Offense noch nicht ihren richtigen Tritt gefunden. Mehrere hintereinander zu hoch gesnapte Bälle führten zu einem Safety und somit zu zwei Punkten für die Hawks. Deutlich motiviert fand nun auch die Leipziger Offense in das Spiel. Glücklicherweise wurde ein langer Lauf der Leipziger über das gesamte Feld durch eine Strafe revidiert. Wenig später gelang  es aber den Leipzigern mit einem Pass auf den Runningback die Chemnitzer Defense zu überwinden. Die anschließende 2 Point Conversion konnte im Anschluss aber verhindert werden, sodass die Chemnitzer erstmals diese Saison einem Punkte-Rückstand gegenüberstanden. Allmählich fand dann aber auch die Offense ihren Rhythmus und konnte mit einem Touchdownlauf von Leon Philipp und der erfolgreichen 2 Point Conversion durch Felix Klaus das Spiel wieder ausgleichen. So ging es dann auch in die Halbzeit, in der die Chemnitzer Coaches das Team auf die zweite Halbzeit einschworen und vor allem betonten, dass das Team mit dem größeren Durchhaltevermögen erfolgreich vom Platz gehen würde.

Die Partie stand förmlich auf Anfang. Doch so wie sie begann, so wurde sie auch fortgesetzt. Die Chemnitzer Defense hatte den Gegner relativ gut im Griff zeigte sich aber immer wieder anfällig gegen lange Läufe über außen. Und so waren es die Leipziger, die mit einem Lauf die ersten Punkte der zweiten Hälfte einkassierten. Nach erfolgreicher 2 Point Conversion stand es nun 16:8. Die Claymores mussten sich nun Schritt für Schritt zurück ins Spiel kämpfen. Mit einigen sehenswerten Offenseaktionen arbeitete sich das Team wieder langsam an die gegnerische Endzone heran, wo schlussendlich Simeon Oehme einen 20 yard Lauf in Punkte für die Chemnitzer umwandeln konnte. Die anschließende 2 Point Conversion durch Johannn Sahlmann glich erneut den Punktestand aus. Doch damit wollten sich die Claymores im Kampf um die Playoffs nicht zufrieden geben. Mit neu gefasstem Selbstvertrauen konnte die Defense die Leipziger Offense zunehmend unter Druck setzen und weitere Punkte verhindern. In dem an Spannung kaum zu überbietenden Spiel lief den Claymores aber allmählich die Zeit davon. Mit nur noch 2 Minuten auf der Uhr und einem 3. Versuch und über 20 yards zu gehen stand die Chemnitzer Offense nach einem zuvor verpatzen Spielzug mit dem Rücken zur eigenen Endzone. Den Befreiungsschlag brachte dann Leon Philipp, der mit einem 90 yard Lauf und einigen zuvor gebrochenen Tackles den entscheidenden Touchdown für die Claymores erzielen konnte. Die anschließende 2 Point Conversion durch Felix Klaus baute die erstmalige Führung im Spiel weiter aus. Und diese gaben die Chemnitzer bis zum Schluss auch nicht mehr her. Mit lautstarker Unterstützung der Spieler aus der Teamzone konnte die Chemnitzer Defense den Sieg perfekt machen.

Am Ende haben die Claymores gezeigt, dass sie den nötigen Biss und das Durchhaltevermögen besitzen bis zum Schluss zu kämpfen. Das werden sie im weiteren Saisonverlauf sicherlich noch brauchen den bereits am 18.06. treffen sie erneut zu Hause auf die Hawks. Bis dahin gilt es weiter hart zu arbeiten und gestärkt in das Rückspiel zu gehen.

Herzlichen Dank für das Bild an Ronny Pohl!

Weitere Artikel lesen »

Termine

Do, 23.11. | Training Flag Knights (C-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Albert-Schweitzer-Schule,
Albert-Köhler-Straße 48

Do, 23.11. | Training Crusaders (Herren)

19:30 Uhr, Leichtathletikhalle, Sportforum

Fr, 24.11. | Training Claymores (B-Jugend)

16:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Fr, 24.11. | Training Varlets (A-Jugend)

18:00 Uhr, Turnhalle Luisenschule,
Fritz-Matschke-Straße 21-23

Sponsoren

Sponsoren Logo
Logo eins energie in sachsen GmbH & Co. KG
Logo ics Sachsen Gmbh
Logo Dienstleistung Recht
Logo Swiss Life Select
Logo Hendrik Ludwig
Logo Whitesharkgames
Logo e-dox GmbH
Logo Subway Sandwiches
Logo der treibstoff - kreative kommunikation
Logo American Footballshop Potsdam
Logo EFS - Ebbos Football Shop
Logo Hall of Fame
Logo FitBox17
Logo allmaxx
Logo EASTSIDE SportMüller
Logo Pohl Projekt
Logo Engelmann Bus Reisen
Logo Sportcasino

Videos

Follow us