Chemnitz Crusaders

BESUCH IM TRAINING
April 2012

Propeller TV zu Gast bei den CrusadersZur Trainingseinheit am letzten Donnerstag bekamen die Crusaders Besuch von einem TV-Team von Propeller TV, einer Produktion von Studenten der Fakultät Medien der Hochschule Mittweida. Für die Rubrik 'Abgefahren' wurde nicht nur Head Coach Ralph Dietrich interviewt, Moderation Jenny stürzte sich mit Pad, Helm und Trikot mitten in das Trainingsgeschehen. Am Blockschlitten, als Linebacker und als Runningback konnte sie sich zusammen mit den Spielern versuchen. Für die Crusaders war dies eine willkommene Abwechslung im Training, wofür sie sich auf eigene Art und Weise mit einer Dusche aus dem Gatorade-Fass bedankten. Der gedrehte Beitrag wird voraussichtlich im September bei Propeller TV zu sehen sein.

Impression von den Dreharbeiten beim Training

Head Coach Ralph "Gazelle" Dietrich gibt das Startsignal.

Head Coach Ralph 'Gazelle' Dietrich gibt das Startsignal.

Moderatorin Jenny am Blockschlitten. Gar nicht so einfach.

Moderatorin Jenny am Blockschlitten. Gar nicht so einfach.

Runningback Jenny schließt Bekanntschaft mit der Defense unter den wachsamen Augen von Coach Hendrik.

Runningback Jenny schließt Bekanntschaft mit der Defense unter den wachsamen Augen von Coach Hendrik.

Coach Gazelle erklärt Jenny was ein Fumble ist ...

Coach Gazelle erklärt Jenny was ein Fumble ist ...

... und das passiert, wenn ein Ball über den Rasen rollt und jemand laut Fumble ruft.

... und das passiert, wenn ein Ball über den Rasen rollt und jemand laut Fumble ruft.

Geschafft vom Training gibt es noch ein Interview mit Coach Gazelle

Geschafft vom Training gibt es noch ein Interview mit Coach Gazelle

Das Team bedankt sich auf seine eigene Art und Weise. Coach Gazelle kann gerade noch entkommen.

Das Team bedankt sich auf seine eigene Art und Weise. Coach Gazelle kann gerade noch entkommen.

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us