Chemnitz Crusaders

CRUSADERS TRAINING CAMP
April 2013

Am kommendem Wochenende ist es wieder soweit. Für die Crusaders geht es wieder ins Trainingslager nach Flöha. Das hervorragende Trainingsgelände hat sich sowohl bei den Crusaders und bei den Varlets als Anlaufpunkt in der Saisonvorbereitung etabliert. Nachdem die Varlets bereits letztes Wochenende ihr Trainingslager in Flöha absolviert haben, reisen am morgigen Freitag Nachmittag die Kreuzritter an und am Abend findet auch schon die erste Trainingseinheit statt. Der in Teilen veränderte Coachingstaff kann dabei auf 46 Spieler zurückgreifen. Dabei werden auch wieder einige Neulinge am Start sein. In verschiedenen Trainingseinheiten werden die Grundlagen für ein erfolgreiches Abschneiden in der diesjährigen Saison gelegt. Am Sonntag erhalten die Crusaders Besuch von den Jena Hanfrieds, die in diesem Jahr wieder in der Oberliga Mitte spielen werden. Zum Saisonende 2012 trafen die beiden Teams in Jena in einem Freundschaftsspiel aufeinander, wobei die Crusaders mit 17:7 die Oberhand behielten. Nun werden die beiden Teams am Vormittag zunächst gemeinsame Trainingseinheiten absolvieren. Der Nachmittag gehört, nach dem obligatorischem Fototermin, dann einem Scrimmage. 'Mit den Jenaern kommt ein sehr kompetentes Team und Trainergespann. Ich erhoffe mir sehr viel von diesem Scrimmage.', schildert Head Coach Ralph Dietrich seine Erwartungen.

Weitere Artikel lesen »

Videos

Follow us